Aktuelles

Herren I

Schon ganz ordentlich, mit Luft nach oben

 

15.09.2014 - Die dritte Runde des Bayerischen Handballpokals sollte für unsere Erste ein Härtetest werden, ging es doch gegen zwei höherklassige Mannschaften. Und am Schluss war der Landsberger Trainer Sofian Marrague trotz zweier deutlicher

Niederlagen gar nicht so unzufrieden: „Wir haben heute in der Abwehr durchwegs eine gute Leistung gezeigt und im Angriff in 3 Halbzeiten auch. In der letzten viertel Stunde gegen Anzing habe ich nochmal intensiv durchgewechselt, da war zu erwarten, dass wir da noch einige Tore kassieren. Für mich war das eine überwiegend gelungene Generalprobe für den Saisonstart.“

Herren I

Ein erster Härtetest - BHV-Molten-Pokal am 07.09.2014 in Markt Schwaben

 

04.09.2014 - Ein erster Härtetest für die 1. Herrenmannschaft der Landsberger Handballer ist die zweite Runde des Bayerischen Handballpokals. Diese wird am kommenden Sonntag in Form eines kleinen 3er Turniers gespielt. Dabei treffen die Landsberger auf die Gastgeber, den SV Anzing und den TSV Göggingen.
 

„Wir treten in Anzing natürlich als klarer Aussenseiter an“, ordnet der Landsberger Trainer Sofian Marrague die spiele ein. „Für mich ist das vor allem Gelegenheit nochmal den Kader auszutesten und unser Spielkonzept zu verfestigen. Wichtig ist, dass wir uns gut präsentieren, die Ergebnisse stehen nicht so im Vordergrund. Wobei es natürlich schon gut wäre wenigstens einen Sieg einzufahren, gewinnen ist immer unser Ziel.“

Den Spielplan und die genauen Anwurfzeiten finden Sie in unserem Kalender in der rechten Spalte, oder hier.

Veranstaltung

Der Sieg geht nach Südtirol und Schwabmünchen - der Landsberger Handball Beachcup wieder ein voller Erfolg

 

04.08.2014 - Ein voller Erfolg war die 8. Auflage unseres Beachcup. Die von den Landsberger Stadtwerken gestifteten Siegerpokale sicherten sich die Damen des SSV Taufers aus Südtirol, alias „Wakka Wakka mambo wippi“, zusammen mit den „Youngsters“ des TSV Schwabmünchen.

30 Damen und Herren Mannschaften aus Oberbayern, Schwaben, Mittel- und Unterfranken und diesmal auch Südtirol kämpften im Sand des Hacker-Pschorr Sportparks um den Sieg. Da war dann alles geboten, spektakulärer Sport mit teilweise artistischen Aktionen, viel gute Laune bei den über 300 Aktiven, ein kleiner Schauer am Abend, Abendspiele unter Flutlicht und eine Mega-Beachparty mit DJ PatiFü bis in die frühen Morgenstunden.

Jugend

Schon mal gut gestartet, es dürfen aber schon noch mehr werden

 

Über ein geglückten Start freuen sich die Mädchen der neuen Mannschaft der Landsberger Handballer. Vor ein paar Wochen haben sich ein paar interessierte Mädchen bei den Handballern zusammengefunden und begonnen zu trainieren. Inzwischen konnten sie auch schon Zuwachs verzeichnen. Trainer Eddy Führer und Mannschaftbetreuerin Gaby Führer sind auch ganz angetan von „ihrer“ Mannschaft: „Die Mädchen sind mit Begeisterung und Engagement bei der Sache und haben auch schon einiges gelernt. Aber natürlich kommt bei uns auch der Spaß nicht zu kurz, soll uns ja allen Freude machen.“

 

Unterstützt werden die beiden im Training immer wieder von Aktiven der Landsberger

Handballerinnen. Die sympathische Mannschaft braucht aber auch noch weitere Verstärkung. Im Herbst will man schließlich in den Spielbetrieb einsteigen. Mädchen der Jahrgänge 2000 bis 2004 sind herzlich willkommen.

Interessentinnen können sich melden unter der Nummer 08196 9311048, oder

eddy.fuehrer@freenet.de.

Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Landsberg Handball